Fünf Jahre BAGSV


Am 13. Februar 2022 feierte die Bundesarbeitsgemeinschaft Selbstständigenverbände ihr fünfjähriges Jubiläum. Der BVFK, seit 2017 selbst Mitglied in der BAGSV, hat über die Jahre insbesondere die Zusammenarbeit als auch den Austausch und Dialog mit den zahlreichen Kollegen der unter dem Dach der BAGSV versammelten Verbände kennen und schätzen gelernt.  

Dies betrifft die über die BAGSV hergestellten Kontakte und Gespräche mit politisch Verantwortlichen ebenso wie die Thematisierung inhaltlicher Schwerpunkte, bspw. der Statusfragen der Selbstständigkeit innerhalb der Bundespolitik oder auch der Beschäftigung mit der vor ein paar Jahren diskutierten Altersvorsorgepflicht für Selbstständige.

In ihrer Gesamtbedeutung kann die die Bundesarbeitsgemeinschaft nach diesen fünf Jahren auf eine erfolgreiche Bilanz  verweisen:

Politisch: Zum Beispiel durch die bereits bei jedem ersten Treffen verabredete Zusammenarbeit zum Thema GKV, die am 1.1.19 in einer Senkung der GKV-Mindestbeiträge um 56% resultierte. (Eine weitere deutliche Senkung ist im Ampel-Koalitionsvertrag vereinbart).

Strategisch: Angesichts von über 100.000 Verbandsmitgliedern kommt „die Politik“ nicht mehr an ihr vorbei und muss sie in den Dialog über Mitglieder betreffende Themen einbeziehen, vor fünf Jahren war das noch nicht der Fall.

Als Netzwerk: Alle Beteiligten arbeiten eng zusammen auf Basis eines hohen Maßes an Vertrauen und auch Solidarität, das sich zwischen den Mitgliedsverbänden entwickelt hat – auch und weil ggf. abweichende Interessen der anderen offen angesprochen, verstanden und respektiert werden.

Der BVFK gratuliert, wenn auch nachträglich, ganz herzlich und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s